Startseite   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutzerklärung   |   Login

Hundehaltung
Für das Halten von Hunden im Gemeindegebiet wird eine Steuer erhoben.

Wer sich einen Hund anschafft oder mit einem Hund zuzieht hat ihn binnen 14 Tage bei der Gemeinde anzumelden. Neugeborene Hunde gelten mit Ablauf des dritten Monats nach der Geburt als angeschafft und sind spätestens dann anzumelden.

Die Steuer beträgt jährlich:

...für den 1. Hund 60,00 €
...für den 2. Hund 90,00 €
...für jeden weiteren Hund 120,00 €

Die Gemeinde gibt keine Hundesteuermarken aus.

Die aktuelle Hundesteuersatzung können Sie hier downloaden.

© 2017 Gemeinde Jerrishoe · info@jerrishoe.de